Aktuelles

Rechtsextremismus bei der Polizei NRW

9/17/2020 - Nachrichten

"Polizistinnen und Polizisten stehen für den Schutz unserer Demokratie'', erklärte Bundesjustizministerin Christine Lambrecht. 

Mitlerweile wurde aber gegen 30 Polizeibeamte das Disziplinarverfahren eröffnet; insgesamt sind fünf rechtsextremistische Chatgruppen aufgedeckt wurden. Am Mittwochmorgen hatten 200 Polizeibeamte sowohl Polizeidienststellen als auch Privatwohnungen in NRW untersucht. In den Chatgruppen der Polizeibeamten sollen strafrechtlich relevante Bilddateien rassistischen Inhalts verteilt worden sein. Der NRW Verfassungsschutz hat die Bilder als ,,Hardcore-Rechtsextremisten-Material'' klassifiziert.